Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen:

Entwicklungsingenieur Hardware/ Sensorik (m/w/divers)

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie konzipieren und entwickeln Hardware und hardwarenahe Software für Sensorik und Steuergeräte
  • Sie designen analoge und digitale Schaltungen inkl. Schnittstellenanpassungen
  • Sie führen Inbetriebnahmen sowie Tests von Funktionseinheiten und Baugruppen durch
  • Sie führen hydroakustische Messaufgaben und Körperschallmessungen durch
  • Sie werten akustische Messungen aus und bewerten diese
  • Sie erstellen Fertigungsunterlagen und Produktdokumentationen in Zusammenarbeit mit der Konstruktionsabteilung
  • Sie stimmen sich mit der Konstruktion, den Entwicklungsabteilungen und der Fertigung ab
  • Sie nutzen EDA-Tools
  • ggf. Übernehmen sie das Segmentmanagement und die Systemanalyse

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Elektrotechnik oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrere Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Sensor- Signalverarbeitung / Nachrichtentechnik
  • Sie bringen Erfahrung in C/C++ - Programmierung (Visual Studio) mit und haben Erfahrung mit Embedded-Devices (C167)
  • Sie besitzen Kenntnisse in Hardware-nahe Softwareentwicklung (z. B. CAN) und Embedded Compiler (Keil)
  • Programmierung der FPGA und µC auf Basis von ZYNQ Architektur
  • Sie bringen Kenntnisse in der Programmierung der FPGA und µC auf Basis von ZYNQ Architektur mit
  • Sie haben Erfahrung mit QNX embedded Programmierung
  • Sie verfügen über Erfahrung und gute Kenntnisse in COMSOL Simulationssystem
  • Sie besitzen gute Kenntnisse in der Messtechnik / Sensorsignalverarbeitung
  • Sie sind es gewohnt sich selbstständig in komplexe Sachverhalte einzuarbeiten
  • Sie haben Freude an Teamarbeit
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sie haben Freude an gelegentlichen Dienstreisen weltweit

Ihre Chancen:

ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

ATLAS ELEKTRONIK GmbH
Personalabteilung
Sebaldsbrücker Heerstraße 235
28309 Bremen
www.atlas-elektronik.com