Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen:

Systemdesigner für Sonarantennen (m/w/d) - 3039

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie analysieren Kundenanforderungen und erarbeiten innovative und moderne Lösungskonzepte für Sonare
  • Sie entwickeln neue- oder verbessern bestehende Sonarsysteme
  • Sie betreuen und koordinieren die Entwicklung von Unterwassersensoren über den gesamten Entwicklungszeitraum bis zur Abnahme durch den Endkunden
  • Sie unterstützen durch Ihre Expertise eigeninitiativ alle Produktbereiche in Design-, Weiterentwicklung- und Optimierung von Unterwasserschallwandlern
  • Sie beobachten und untersuchen neueste Technologien auf ihre Anwendbarkeit in Sonarsystemen und stellen eine kontinuierliche Weiterentwicklung des Produktportfolios sicher
  • Sie unterstützen das Bid-Management und den Produktvertrieb beim Erstellen von Angeboten und unterstützen das Angebotsteam beim Kunden
  • In Ihrer Rolle arbeiten Sie eng mit Vertrieb, Produkt-/Projektmanagement, Forschung und Entwicklung zusammen

Ihr Profil:

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Physik, Nachrichtentechnik oder Elektrotechnik oder eine informationstechnologische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung
  • Wünschenswerterweise haben Sie Erfahrung in der Entwicklung und Betreuung von Sonarsystemen, aber mindestens Erfahrung in der technischen Entwicklungssteuerung
  • Sie besitzen ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Sonardesign
  • Weiterhin bringen Sie Erfahrung im Systemdesign, sowie Kenntnisse in mindestens einem der folgenden Bereiche Akustik, Elektronik oder Mechanik mit
  • Sie haben bereits Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit in Forschungs- und Entwicklungsteams gewonnen
  • Sie haben gute analytische Fähigkeiten, arbeiten eigeninitiativ und weisen eine ausgeprägte Kunden- und Zielorientierung auf
  • Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Chancen:
ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

ATLAS ELEKTRONIK GmbH
Personalabteilung
Sebaldsbrücker Heerstraße 235
28309 Bremen
www.atlas-elektronik.com