Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen:

Systemingenieur für Sonarsysteme, Algorithmen-Entwicklung für die Signalverarbeitung mit Schwerpunktanwendung in Minenjagdsonaren (m/w/divers)

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen.

Ihre Aufgaben:

  • Entwickeln von Algorithmen zur Verarbeitung von Wasserschallsignalen mit Anwendung in der Bildgebung, Analyse & Klassifizierung und Navigation
  • Analysieren und Bewerten von Verfahren anhand von Simulationen und Auswertung von experimentell gewonnenen Daten
  • Beobachten und Vorhersagen von wissenschaftlichen und technologischen Trends
  • Verantwortliches Bearbeiten von Studien
  • Zusammenarbeiten mit wissenschaftlichen Institutionen
  • Präsentation und Publikation eigener Ergebnisse und Arbeiten
  • Entwicklungs- und Vertriebsunterstützung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes technisches Hochschulstudium (vorzugsweise Elektrotechnik / Nachrichtentechnik, Physik oder Mathematik), vorzugsweise mit Promotion
  • Fundiertes Wissen und Erfahrung auf den Gebieten: digitale Signalverarbeitung, Signalverarbeitung mit statistischen Methoden, Array-Signalverarbeitung, numerische Methoden und Simulation physikalischer Prozesse
  • Erfahrungen auf dem Gebiet der Akustik wünschenswert
  • Kenntnisse über bildgebende Signalverarbeitungsverfahren vorteilhaft
  • Nachgewiesene Fähigkeit zum kreativen, selbständigen Arbeiten in einem Team sowie zur Darstellung und Vermittlung von Arbeitsergebnissen
  • Bereitschaft zum lösungs- und zielorientierten Arbeiten innerhalb vorgegebener Termin- und Budgetpläne
  • Sehr gute Kenntnisse in MATLAB sowie wenigstens einer höheren Programmiersprache, z.B. C/C++
  • Erfahrungen im Software Engineering wünschenswert
  • Präsentationssicheres Englisch in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zu gelegentlichen weltweiten Dienstreisen

Ihre Chancen:
ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

ATLAS ELEKTRONIK GmbH
Personalabteilung
Sebaldsbrücker Heerstraße 235
28309 Bremen
www.atlas-elektronik.com