Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen:

Systemingenieur ILS Marinesysteme (m/w/d) Interne Stellennummer: - 3047

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen.

Ihre Aufgaben:

  • Für den Logistik Support (ILS) internationaler maritimer Projekte erstellen Sie verschiedene Analysen (LSA) wie z. B. FMECA (Failure Mode Effects and Criticality Analysis), RCM (Reliability Centred Maintenance), LORA (Analysis Level Of Repair Analysis), MTA (Maintenance Task Analysis)
  • Sie erstellen Instandhaltungskonzepte und arbeiten mit, bei der Entwicklung neuer Produkte und der damit zusammenhängenden Wartungsreduktion unserer Produkte
  • Sie sind zuständig für das befüllen und pflegen einer LSA-Datenbank in Abstimmung mit Vertretern des Kundens,Unterauftragnehmern sowie der internen Fachbereiche
  • Sie bearbeiten und bewerten logistische Produkte / Projekte und erstellen logistische Konzepte, Spezifikationen und Ausschreibungsunterlagen für den Bereich des Intergrated Logistics Support (ILS)
  • Sie sind zuständig für die Datenübergabe aus logistischen Analysen gem. Firmenstandard in den Dokumentationsprozess nach firmeninternem Standard / ASD-Standard S2000M
  • Sie übernehmen bei Bedarf die Steuerung und Koordination der Unterauftragsnehmer bei der Vergabe von Unterstützungsleistungen zu LSA-Tätigkeiten an externe Dienstleister
  • Sie arbeiten mit an der kontinuierlichen Verbesserung, Optimierung und Anpassung der logistischen Prozesse und Abläufe sowohl innerhalb des Hause als auch firmenübergreifend und unterstützen bei der Auswahl und Definition von LSA-Software

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Maschinenbau / Elektrotechnik / Physik) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung in der Erstellung von technischer Dokumentation / Ersatzteildokumentation sowie im Ersatzteilwesen
  • Gute Kenntnisse der Vorschrift ASD S2000M und S3000L sowie der MS-Office Produkte
  • Selbständige und eigenverantwortliche Projektbearbeitung sowie eine analytische Denkweise sind erforderlich
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sind erforderlich
  • Gute Englischkenntnisse sind erforderlich
  • Erfahrung mit Waffensystemen der Bundeswehr (z.B. Wartung, Instandhaltung und Instandsetzung) sind von Vortei

Ihre Chancen:
ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

ATLAS ELEKTRONIK GmbH
Personalabteilung
Sebaldsbrücker Heerstraße 235
28309 Bremen
www.atlas-elektronik.com