Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort in Bremen:

Technikverantwortlicher Combat System (CS/Führungs- und Waffeneinsatzsystem) (m/w/divers) - 2749

ATLAS ELEKTRONIK ist ein Unternehmen der thyssenkrupp AG und steht für maritime Sicherheit. Seit Jahrzehnten unterstützen wir als führendes Systemhaus für Marineelektronik Marinen auf der ganzen Welt, die See sicherer zu machen. Unseren Kunden bieten wir ein breites Angebot u. a. an Sonaren und Sensoren, Führungssystemen für U-Boote und Überwasserschiffe, Minenabwehrsystemen, unbemannte Unterwasserfahrzeuge und Funk- und Kommunikationsanlagen.

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die Technik für ein Combat System mit Untersystemen wie Sensoren (Radare, Elektrooptische Systeme, Electronic Warfare Anlagen, etc.), Effektoren (Flugkörpersysteme, Rohrwaffen, etc.) und dem Combat Management System (ANCS)
  • Sie bewerten Kundenanforderungen und leiten Anforderungen an eigene und fremde Untersysteme ab
  • Als Leiter einer Gruppe von Systemingenieuren unterstützen Sie die Auswahl entsprechender Untersysteme und bewerten diese in Bezug auf die Gesamtfunktion
  • Sie spezifizieren und beschreiben das Combat System und seine Funktionen / Funktionsketten
  • Sie führen die Entwicklungs-, Integrations-, Inbetriebnahme- und Systemprüfungsaktivitäten des Gesamtsystems
  • Sie koordinieren und steuern die technischen Vorgänge auf Combat System-Ebene bezüglich Kosten, Terminen und Leistungsfortschritt
  • Sie übernehmen die technischen Absprachen mit den Untersystemen
  • Sie überprüfen die Spezifikationen des Combat Systems und der Untersysteme gegen die Kundenanforderungen
  • Sie beauftragen, erarbeiten und bestätigen die nötigen Dokumentationen auf Combat System-Ebene
  • Sie pflegen den Terminplan Technik

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Nachrichtentechnik / Elektrotechnik / Informatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Sie haben Erfahrungen in der Führung eines technischen Projektteams
  • Sie haben Erfahrungen im Engineering für das Combat System und der Vorbereitung darauf basierender Systemabnahmen
  • Sie haben Erfahrungen mit der Abnahme von Systemen im Kundenbeisein und Umgang mit externen Stellen und Behörden
  • Sie verfügen über detaillierte Kenntnisse zu Combat Systemen, der angeschlossenen Untersysteme und Funktionsketten
  • Sie bringen gute Kenntnisse der benötigten Applikationen (DOORS, MKS, SAP, Office) mit
  • Sie bringen Kenntnisse zu vertraglichen Verhältnissen mit Generalunternehmern und Subsystemlieferanten mit
  • Sie stehen für eine selbstständige Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit und hohe Belastbarkeit
  • Sie verfügen über eine projektorientierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen haben Sie bereits mehrmals unter Beweis stellen können
  • Sie haben Freude an gelegentlichen nationalen sowie internationalen Dienstreisen

Ihre Chancen:
ATLAS ELEKTRONIK bietet Ihnen ein beispielhaftes Weiterbildungsangebot. Darüber hinaus eröffnen sich Ihnen zahlreiche Chancen und hervorragende Karrieremöglichkeiten, nicht zuletzt durch die Anbindung an thyssenkrupp. Zeitgemäße Sozialleistungen wie Krippenzuschüsse, Jobticket, Sportangebote, Gesundheitsförderung und unser modernes und hochflexibles Arbeitszeitmodell sind weitere selbstverständliche Angebote - neben einem sicheren Arbeitsplatz.

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wenn Sie diese Aufgabe in einem erfolgreichen Unternehmen herausfordert, freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung mit Angaben zu Eintrittstermin und Entgeltvorstellung. Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Online-Bewerbungsformular auf unserer Homepage.

ATLAS ELEKTRONIK GmbH
Personalabteilung
Sebaldsbrücker Heerstraße 235
28309 Bremen
www.atlas-elektronik.com